Seiten

Dienstag, 30. Oktober 2012

Ich werde immer besser...

..... ehrlich gesagt war ich mit meinen Bildern in den letzten Monaten nicht zufrieden , habs nicht laut gesagt. Jetzt sag ich es laut , mich störte die eingeschränkte Möglichkeit die Bilder zu bearbeiten . Dank Anja von Hochzeitsbildergeschichten weiß ich von RAW ,  bzw. hat sie mir das gut erklärt und mir dazu geraten . Ich hatte es auch direkt ausprobiert , nur mein damaliges Bearbeitungprogramm hat das Format nicht unterstützt.
Aber seitdem ich davon wusste, habe ich es nicht mehr aus dem Kopf bekommen. Außerdem hatte sie mir noch photoshop lightroom empfohlen. photoshop elements hatte ich schon , aber das war nicht so meins . Deswegen hab ich weiter mit meinem kostenlosen Bearbeitungprogramm bearbeitet.

Die Kombination RAW und ein gutes Bearbeitungprogramm ist einfach toll und fotografieren und bearbeiten macht mir noch mehr Spaß als vorher . Man hat viel mehr Möglichkeiten und kann seiner Kreativität freien Lauf lassen .

Der kleine Mann hier ist mein nicht Blutsverwandter Neffe . Da man ihn ja nicht wirklich erkennen kann , erlaube ich mir das Bild zu zeigen . Ich habe noch mehr tolle Bilder von ihm . Ich hoffe die Eltern erlauben mir diese dann irgendwann auf meiner richtigen Homepage zeigen zu dürfen. Ja das ist mein nächstes Ziel . Ich fange jetzt erst an Bilder zu sammeln die ernsthaft präsentationswürdig sind .  Die Präsentation selbst ist auch sehr wichtig , was bringt das schönste Bild wenn es nicht schön präsentiert wird .

Falls mein Neffe nicht die Erlaubnis zum Model bekommt, er ist schließlich noch minderjährig , habe ich schon andere "Kindermodelbewerbungen" . Kinder zu fotografieren ist am schönsten , sie stellen sich nicht so an , irgendwann beachten sie einen garnicht mehr :D

An alle die es noch nicht ausprobiert haben und an alle die ihre Bilder so wie ich so oder so bearbeiten , ihr solltet es auch mal ausprobieren.

das bild ist nicht so gut von der qualität , ich habe es bei fb runtergeladen , ich hab noch nicht rausgefunden wie man bilder im bearbeitungsprogramm verkleinert. 



Dienstag, 23. Oktober 2012

Ich dachte immer ich hab nen schönen Namen....

....ich heiße Sole = Sonne . Der nette Herr hier heißt Faton = Glück .
Zuerst hatten wir Pesch , der Pc ist durchgedreht und André hatte nen Nervenzusammenbruch , er hat das Video insgesamt 4 mal schneiden müssen. Am Ende hatten wir dann Glück und alles hat geklappt .
Faton lebt seit ca. 10 Jahren in Deutschland . Er singt aber so gutes Deutsch , dass ich dachte er wohnt schon wesentlich länger hier und nunja , er hat so komisch geschrieben , ich dachte er wäre Legastheniker. Er hat mich dann aufgeklärt , dass er zwar deutsch sprechen kann , aber nicht so gut schreiben. Hui , das war ein bißchen peinlich, nunja , hab ich nicht mit gerechnet , mein Vater lebt seit über 30 Jahren in Deutschland und verstehen was er sagt tu ich erst seit gestern ;)



Grüße aus Kiel






Freitag, 19. Oktober 2012

Hochzeitsbilder Teil 1 / die wunderschöne Braut ...

.... die ersten Bilder sind abgesegnet . Ich freue mich euch Bilder von einer wunderschönen Braut zeigen zu dürfen. Das Brautpaar war wirklich cool und unkompliziert. Letztendlich hatten sie keinerlei Erwartungen an mich und trotzdem hab ich mich verrückt gemacht. :D





Also Hochzeitsfotograf muss man von Herzen sein...

...und ein bißchen Adrenalin gehört da auch zu . Ich meine nirgends steht man so unter Zeitdruck und vor allem kann man die Momente nur schlecht bis garnicht wiederholen .
Heute hab ich die erste Hochzeit von fremden Menschen fotografiert  Ich war so aufgegregt , hab die halbe Nacht nicht geschlafen und die andere Hälfte habe ich schlecht geträumt.
Ich bin noch nie in meinem Leben so aufgeregt gewesen, wirklich nicht, ich habe nie Prüfungsangst gehabt und vor unserer Hochzeit war ich auch ganz gechillt. Ich hab mir halt immer gesagt , wenns nicht klappt , dann ist es eben so , man wiederholt es oder lebt damit ;)
Nur ich kann dem Hochzeitspaar ja schlecht sagen, johr ist doch nur halbsoschlimm, dass die Bilder nix geworden sind , heiratet doch einfach nochmal oder lebt damit , die schönsten Erinnerungen hat man im Herzen ;)

Meine Kamera ist neu und ich bin nicht sicher ob sie kaputt ist oder ob ich was falsch mache . Die Fokussierung ist irgendwie komisch gewesen und ausgerechnet beim Hochzeitskuss hat die rumgespinnt und das Bild wurde nicht aufgenommen bzw. ist die hängen geblieben und es kann nicht an einer langsamen Speicherkarte liegen , ich hab eine schnelle gekauft . Ich hab jetzt trotzdem 2 Kussbilder , aber sind nicht die besten. Für das anschließende shooting hatte ich dann auch weniger als ne halbe Stunde. Ich bin jetzt einfach mal nicht so hart mit mir und würde sagen ich hab meinen job gut gemacht , ich bin halt kein profi , ich wäre zwar gerne einer , aber bis dahin ist noch ein langer weg , ich werde nicht aufgeben , das steht fest.
Die erste Hälfte habe ich fertig bearbeitet , das ein oder andere Bild werde ich sicher zeigen dürfen.
Erstmal dieses hier , dafür brauche ich keine Genehmigung :D


Mittwoch, 17. Oktober 2012

GLÜCKLICH....

.....manchmal hab ich soviel Glück , dass ich ernsthaft Angst bekomme ! Kennt ihr das ? Ich bin sowas von aus dem Häuschen . Wenn wir endgültig den Vertrag unterschrieben haben , dann erzähle ich euch die Geschichte.
Es geht um ein neues zuhause , für uns und für Mg Kitchen TV  <3 nbsp="nbsp" p="p">
das weiße haus neben dem weißen haus neben dem dem weißen haus neben der kirche wäre es dann :D

Sonntag, 14. Oktober 2012

Bei Freunden...

....zur später Stunde sind wir noch zu Freunden. Schön war es.
Die neue Lampe von unseren Freunden hängt :D Nun haben wir Freundschaftslampen :D




Dienstag, 2. Oktober 2012

MG KITCHEN TV präsentiert ....

......Lizusha die Russin und Nadine Beneke im wunderschönem Café Kontor.

Wir freuen uns erneut einen schönen und persönlichen Abend, mit besonderer Musik von besonderen Musikern, in einem wundervollen Ambiente, zu ermöglichen.

Lizusha über sich : „Es ist mir wichtig das Publikum zu unterhalten. Ich möchte die Menschen zum Lachen oder zum Weinen bringen, sie mitreißen, und ihre Herzen berühren. Für sie stehe ich letzten Endes überhaupt auf der Bühne.“

Nadine Beneke hat mindestens so viel Soul in der Stimme wie bekannte R&B-Sängerinnen. Sie überzeugt mit deutschen, einfühlsamen Texten . Von ihrem Liebsten bekommt sie sympathische musikalische Unterstützung.

https://www.facebook.com/KLizusha

https://www.facebook.com/Nadine-Beneke

Kartenverkauf ab dem 04.Oktober im Café Kontor
Eintritt 8 Euro


Warum ich mir dann nach 4 Jahren ohne Handy doch eins kaufte ....

.....ohne worte :D